Category Archives: Allgemein

Permalink to single post

“Müllmänner” – lustige Gesellen ;-)

Permalink to single post

Erkältungsbedingt und wegen “Rücken” war heute nur ein Bummel durch Puerto Natales drin. Ein typisches chilenisches Stadtbild, würden wir sagen – zumindest nach allem, was wir bisher so gesehen haben.

Permalink to single post

Glücklich, dem Konsumtouristen-Städchen El Calafate wieder entkommen zu sein, sind wir zurück in Chile, in der Hafenstadt Puerto Natales. Hier wurden wir zu unserer Überraschung heute morgen um 5:00 von irgendeinem Nager geweckt, der sich lautstark über uns in der Decke oder hinter der Zimmerwand unserer Bleibe zu schaffen machte! Nicht die charmanteste Art geweckt zu werden. Weiterpofen – unmöglich. Es gab zwei Optionen: Zimmertausch oder Abreise! Allerdings ist die Saison jetzt richtig am Laufen und man bekommt immer schwieriger Unterkünfte. Auf Spanisch haben wir den sehr netten Mitarbeitern des ansonsten wirklich gepflegten und sauberen Hostels erklärt, was Sache ist. Die haben – selbst völlig überrascht bis peinlich berührt – nicht lange gefackelt und uns direkt ein anderes Zimmer organisiert. Jetzt sind wir ein Stockwerk höher, werden hoffentlich nicht nochmal auf diese Art geweckt, entgehen dem Getrampel anderer Hostelbewohner über uns und genießen sogar einen Blick über die Dächer der Stadt hinweg auf die Anden ;-) ¡Perfecto!

Permalink to single post

Nach den vielen Gletscherbildern war es mal wieder Zeit an den Strand zu gehen. Die Sonne brannte heiß vom wolkenlosen Himmel. Am Lago Roca bließ dann aber ein kalter Wind und erkältet wie wir ohnehin schon sind, haben wir das Baden vor der Kulisse verschneiter Berge und dem fernen Perito Moreno Gletscher doch lieber ausfallen lassen.

Permalink to single post

Regenwetter über dem Lago Argentino - Gelegenheit in Ruhe Bilder des gestrigen Besuchs am Perito Moreno durchzusehen…

Permalink to single post

Auf den Bildern kommt es fast ein wenig possierlich daher, allerdings ist die Wand aus der der Mittelteil abstürzt etwa 70 Meter hoch. Begleitet wird das ganze von einem beeindruckenden Krachen, dass dem Schauspiel durchaus angemessen ist.

Der Perito-Moreno Gletscher ist einer von wenigen Gletschern weltweit, die sich trotz der globalen Erwärmung immer noch ausdehnen. Wie es dazu kommt, ist bisher allerdings nicht ausreichend erforscht.

Permalink to single post

Perito Moreno: Warten auf den perfekten Moment! Wann bricht wohl endlich ein Stück Gletscher ab?

« Older Entries Recent Entries »